Willkommen beim Presseportal DirectDykNews

Strategische Beratung, Konzeption und Integration mit Schwerpunkt auf Print, Online und Social Network.


 
D-Konstanz. 03.05.2017. Segelregatten, maritimes Flair, buntes Treiben - die Internationale Bodenseewoche fasziniert vom 8. bis 11. Juni mit farbenfrohem Hafentreiben, actionreichen Shows, einer interessanten Bootsausstellung sowie spannenden Segel- und Ruderwettbewerben. Und dies vor der majestätischen Silhouette der nahen Alpen.

Wassersport pur: Über 160 Segelyachten und Sportboote, zahlreiche Ruder-Achter u.v.m. messen sich in diesen vier Tagen auf Regatten und Wettfahrten. Wassersport- und Segelbegeisterte können sich über erlebnisreiche Tage sowie unterschiedlichste Yachten von klassisch bis modern freuen. Erstmals dabei ist 2017 die Trias-Klasse. Das elegante Dreimann-Kielboot feiert sein 50-jähriges Jubiläum auf dem Bodensee. Von Zuschauerschiffen oder an Land über eine Großleinwand am Hafenplatz können Wassersportbegeisterte die Wettbewerbe immer hautnah verfolgen.

Kunst & Kultur
Die Uferpromenade lädt mit regionalen sowie internationalen kulinarischen Spezialitäten zum ausgiebigen Flanieren über den maritimen Markt ein. Zum Rahmenprogramm zählen u.a. die spektakuläre Wasserski-Show des Deutsch-Schweizerischen Motorboot-Clubs, Vorführungen der Modellskipper, Kinderbootfahrten, die Besichtigung von Feuerwehr- und Polizeibooten sowie das schwimmende Konzert und zahlreiche musikalische Ständchen. Erwartet werden zudem über ein Dutzend nostalgische Dampfboote und der Blick vom Riesenrad bietet eine traumhafte Aussicht auf das majestätische See- und Alpenpanorama.

"Goldene Finne" & kunstvolle Motive
 Neu in diesem Jahr: Die Kunstausstellung von Susanne Westphal in der IBW-Lounge mit Bildern von realistischen Segel- und Leuchtturm-Motiven. Beim prestigeträchtigen Achter-Wettbewerb der Ruderer erhält das Siegerteam zudem erstmals den Wanderpokal "Goldene Finne". Ein besonderes Highlight der Ruderwettkämpfe ist der "Imperiasprint" am Freitagabend um 22.15 Uhr. Das Rennen wird bei Nacht in beleuchteten Vierern ausgetragen und der spannende Zieleinlauf führt vorbei am Konstanzer Wahrzeichen Imperia in das von Zuschauern umringte Hafenbecken. Das Zusammenspiel von Tradition und Moderne, Kultur und Natur, Wassersport und Showprogramm machen die Internationale Bodenseewoche zu einem faszinierenden Spektakel für die gesamte Familie. Ein echtes Highlight am und auf dem Wasser.

Mehr Informationen unter www.internationale-bodenseewoche.com
 
BU: Faszination Internationale Bodenseewoche (Bild: Marketing & Tourismus Konstanz/Schwelle)
 
Marketing und Tourismus Konstanz GmbH
Fischmarkt 2
D-78462 Konstanz


+49 7531 1330-30
www.konstanz-tourismus.de