Willkommen beim Presseportal DirectDykNews

Strategische Beratung, Konzeption und Integration mit Schwerpunkt auf Print, Online und Social Network.


 
D-Ihringen/Berlin. 21.02.2017. Auf der erfolgreichsten und zahlenmäßig auch größten Publikumsmesse in Deutschland, der WEINmesse Berlin, wird Hubert Lay seine Tropfen den Weinliebhabern der Bundeshauptstadt vorstellen.
Zum neuen Thema der Messe sagt der Winzer: „“Land“ und „Genuss“ sind Welten, in denen wir groß geworden sind. Wir freuen uns, dass die urbanen Interessen seitens des Veranstalters so identisch aufgegriffen werden. Und natürlich ist es äußerst interessant, wie der Verbraucher zurückfindet zu authentischen Produkten des Landes, sie schätzt und den Anspruch auf hohe und ökologische Qualität erhebt.“
Das Ökologische Weingut Hubert Lay liegt am südbadischen Kaiserstuhl und vinfifiziert naturbelassene, schwefelfreie Weine mit Charisma und pikanter Mineralik aus einzigartigem Terroir.
Die Lagen Fohrenberg und Winklerberg des Familienbetriebes erstrecken sich in Ihringen, dem wärmsten Ort Deutschlands, der am südlichsten Zipfel des Kaiserstuhls liegt, wo vor ca. 16 bis 18 Millionen Jahren der Kaiserstuhl durch Oberflächenvulkanismus aus dem vor ca. 38 Millionen Jahren entstandenen Oberrheingraben wuchs.
Eiszeitliche Stürme trugen den durch Gesteinsverwitterung entstandenen Staub auf die Hügel des Kaiserstuhls auf, die von der fließenden Lava geformt wurden.
Die fruchtbaren und wärmespendenden Löß- und Tephritböden sind die Grundlage für einen optimalen Wuchs der Reben.
Die Weine des Weingutes wurden sowohl auf den Badischen - und Deutschen Biowein-Wettbewerben mehrmals preisgekrönt und tragen das V-Label, ein international geschütztes Qualitätssiegel zur Kennzeichnung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln und Produkten.
Verbraucher können so beim Einkauf auf den ersten Blick erkennen, ob ein Produkt für sie geeignet ist. Das V-Label wird in Deutschland in den Kategorien "vegan" und "vegetarisch" vom VEBU vergeben. www.weingut-hubert-lay.de Hubert und Gisela Lay in Berlin im Gespräch persönlich kennenlernen:
Öffnungszeiten der WEINmesse:
Freitag, Samstag: 14:00 - 21:00
Sonntag: 13:00 - 20:00
Einlass:
Freitag, Samstag: 14:00 - 19:30
Sonntag: 13:00 - 18:45
Ort:
STATION Berlin
Luckenwalder Straße 4-6
10963 Berlin
 
BU: Hubert und Sohn Christian Lay. (Foto: ÖWG Lay)